Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zahlungs- und Lieferbedingungen
Lieferungen erfolgen ausschließlich zu unseren Zahlungs- und Lieferbedingungen. Durch die Bestellung der von uns zu liefernden Waren erklärt der Verbraucher sein Einverständnis mit unseren Bedingungen.

Preise und Angebote
gelten freibleibend bis zum Tage der Lieferung. Ist ein Angebot nicht mehr verfügbar, ist Manix-IT nicht zur Lieferung verpflichtet.

Verpackung
wird zu Selbstkosten berechnet.

Versand
erfolgt auf Rechnung und Gefahr der Verbrauchers per DHL, GLS, DPD oder andere. Fracht-, Nachnahme-, Porto- und Expressgutkosten gehen zu Lasten des Verbrauchers.

Erfüllungsort
für Zahlungen ist Haan. Gerichtsstand für Zahlungen und Lieferung ist Haan.

Zahlung 
Die Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse des Rechnungsbetrages oder per Nachnahme oder nach Überweisung per PayPal.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur restlosen Bezahlung behalten wir uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Waren vor.

Gewährleistung
für unsere Waren übernehmen wir für 12 Monate vom Tag der Auslieferung an gerechnet. Wir leisten Gewähr für nachweislich infolge Werkstoff- oder Herstellerfehler unbrauchbar gewordene Teile. Diese werden kostenfrei für den Verbraucher nach unserer Wahl wieder hergestellt oder ersetzt. XXXXX sind von jeglichen Gewährleistungsansprüchen und vom Umtausch ausgeschlossen. Etwaige sonstigen Ersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Ersatzlieferung oder Gutschrift
kann erst nach einwandfreier Feststellung der Ersatzpflicht durch genaue Untersuchung durch uns erfolgen. Zu diesem Zweck sind Waren schriftlich zu beanstanden und ohne Kosten für uns einzusenden. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen. Keine Gutschrift/Ersatzlieferung kann erteilt werden, wenn der Schaden nicht auf Herstellerfehler zurückzuführen ist. Für Schäden durch unsachgemäße Behandlung der Ware haften wir nicht.

Haftung
jeglicher Art (einschließlich Folgeschäden) beim Einsatz bzw. Betrieb von Produkten aus unserem gesamten Lieferprogramm ist ausgeschlossen, da wir keinen Einfluß auf sachgemäßen Einsatz haben.

Weiterentwicklung
Im Rahmen der ständigen Weiterentwicklung bleiben technische und optische Änderungen vorbehalten.

Widerrufsrecht und Rücktritt vom Kauf
ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware nach §312d BGB ohne Angabe eines Grundes durch Rücksendung der unbenutzen Ware, in einwandfreiem Zustand und in unserer Orginalverpackung möglich. Für die Rücknahme zurückgesandter Ware berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 25 Euro. Unfreie Sendungen und Nachnahmesendungen werden nicht angenommen. Kosten für die Rücksendung werden von uns ab einem Warenwert von XX Euro entsprechend der günstigsten Versandmethode erstattet. Für die Fristwahrung ist das Rücksendedatum (Poststempel oder Einlieferungsbeleg) maßgebend. Wir behalten uns vor, Wertminderungen gegebenenfalls bei der Rücksendung zu Lasten des Verbrauchers zu verrechnen.

Fotos und Dokumente
Unsererseits veröffentlichte Dokumente und Bilder unterliegen unserem oder dem Urheberrecht Dritter.

Änderungen und Fehler vorbehalten.
Falls Sie Fragen oder Anmerkungen haben, rufen Sie uns an !